trekmundo
+ Post a new listing+ Post a new listing

11th Place - The Overland Track, Tasmania

Trekking tour Overland Track:

Tasmanien verführt mit einer spannenden Wildnis, welche Individualurlauber zum Trekking aus aller Welt anzieht. Der Landschaftscharakter der Insel weist unterschiedliche Vegetationszonen auf, wodurch sich eine sehr abwechslungsreiche Tier- und Pflanzenwelt in voller Pracht präsentiert.

Die Anreise ist unproblematisch: Der Hobart International Airport (IATA: HBA) befindet sich in der tasmanischen Hauptstadt Hobart und wird von frequentierten Fluggesellschaften wie der australischen Staatsmaschine Quantas sowie der Low-Coast-Airilne Jetstar angeflogen.

Der Overland Track beginnt im Cradle-Mountain-Lake-St.-Clair-Nationalpark (Ronnies Creek), führt ca. 70km durch die tasmanische Steppe bis zur Cynthia Bay. Auf dem Wanderweg werden Sehenswürdigkeiten wie der höchste Berg Tasmaniens, der Mount Ossa (1617m) sowie der imposante Cradle Mountain bestaunt.

Besonders abenteuerlich ist die 8km lange Strecke zwischen dem Waterfall Valley bis zum Lake Windermere.

Für den Overland Track werden etwa sieben Tage benötigt - abhängig von der Reisezeit sowie der verfügbaren Ausrüstung. Die optimale Reisezeit für die Route ist zwischen Anfang November bis Ende April.

Listing created Jun 18, 2015

Public discussion (0)

You must log in to send a new comment.