trekmundo
+ Post a new listing+ Post a new listing

19th Place - Kalalau trail, Kauai, Hawaii

Bildnachweis: Ron Cogswell, Flickr: https://www.flickr.com/photos/22711505@N05

Der Kalalau Trail gehört zu den Top 25 gefährlichsten Wanderwegen der Welt. Unberührte Natur, überwältigende Steilküsten, Baden in Wasserfällen, all das bietet der Kalalau Trail auf der Hawaii-Insel Kauai. Im Gegenzug stellt der Trek jedoch einige Anforderungen an Trittsicherheit und Kondition. Unberührt bedeutet auch, dass das Wegenetz nicht sehr gut ausgebaut ist. Genügend Vorräte, ein Zelt und geeignetes Kartenmaterial sollten im Gepäck mit dabei sein. Vom Flughafen Lihue auf der Insel Kauai geht es mit Bussen oder Mietauto weiter zum Kalalau Trail. Aufgrund des milden Klimas ist Trekking Hawaii ein Ganzjahreserlebnis. Bei starken Regenfällen kann der Kalalau Trail allerdings teilweise unzugänglich werden und mancher Bach wird zu einem reißenden Fluss.

Die erste Etappe des Trails führt vom Ke Strand steil bergauf, eröffnet grandiose Blicke auf den Pazifik und fällt wieder ab zum Hanakapi Strand. Bei Regenwetter können manche Wegabschnitte sehr rutschig sein. Um ein Zelt am Strand aufzuschlagen und den Weg ins Kalalau Valley fortzusetzen bedarf es Genehmigungen, die am besten schon ein Jahr vorher eingeholt werden. Gute Planung und gute Ausrüstung vorausgesetzt ist Trekking Hawaii ein einmaliges Naturerlebnis.

Listing created Jun 19, 2015

Public discussion (0)

You must log in to send a new comment.